Trend Nr. 1: Mutiger Mix
Hier wird naive Malerei mit feinsten Tapeten kombiniert und Kissen mit Eichhörnchendruck liegen auf Sofas im modernen Chesterfield Verschnitt. Der mutige Mix lädt zum Verweilen, Staunen und Anfassen ein. Es gibt ihn überladen oder eben ganz dezent, um den einzelnen Stücken noch mehr Raum zum Wirken zu geben.

Trend Nr. 2: Flechtwerk
Wohin man auch schaut, überall stehen handgeflochtene Lampenschirme, Körbe, Hocker und Tischchen. Dafür werden hauptsächlich Naturmaterialien wie Bambus und Rattan verwendet.
Uns gefallen die Strukturen und die Handarbeit, die hinter diesen Produkten steht. Außerdem zaubern geflochtene Lampenschirme ein zauberhaftes Licht an Decke und Wände.

Trend Nr. 3: M & M - Marmor & Metall
Die beiden Materialien Marmor und Metall halten sich auch 2015 beharrlich auf den Trendlisten. Auch in unseren Trendcharts stehen sie ganz oben. Oft sehen wir die Schwergewichte auch in Kombination miteinander. Der weiße Marmor ist bei dem Naturstein weiterhin der Renner. Und Kupfer hat bei den Metallen eindeutig immernoch die Nase vorn.

Trend Nr. 5: Gemütlicher Minimalismus
Minimalistisch heisst nicht gleich ungemütlich. Durch klare Formen und dem Einsatz von warmen Tönen und Holz gelingt ein ruhiges, aber einladendes Ambiente. Dazu noch ein Spritzer Farbe, gern in gelb, blau oder koralle und das Styling ist perfekt.

Trend Nr. 6: Muster
Unifarben war gestern. Kissen, Sessel, Decken, Tapeten, Bilder und Stühle tragen jetzt Muster. Mit einfachen Mitteln lässt sich so ein Raum unkompliziert und günstig neu dekorieren. Und wer sich nicht gleich an gemusterte Sitzmöbel wagt, versucht es erstmal mit ein paar neuen Kissenbezügen.

Trend Nr. 7: Urlaubsfeeling
Das Thema „Tropen" hat schon im vergangenen Jahr für Urlaubsfeeling auf Möbelmessen und Ausstellungen gesorgt.
Dass dabei Grün- und Blautöne die Hauptrolle spielen, ist klar.
Noch ein bisschen von Trend Nr. 2 dazu, dem Flechtwerk, und wir fühlen uns, als lägen wir unter Palmen.

Sie interessieren sich für Themen rund um Einrichten und Wohnen? Dann schauen Sie doch mal auf unsere S+S Facebookseite. Dort geben wir Ihnen regelmäßig tolle Do It Yourself Ideen, stellen Marburger Geschäfte vor und berichten über Wohntrends. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.