Ein Favorit ist für den Kauf der ehemaligen Ludwig-Erk-Schle gefunden. Der Kreisausschuss hat sich auf die Marburger S+S Grundbesitz GmbH geeinigt, die mit 1,25 Millionen Euro das höchste Gebot für die Grundschule abgegeben hatte. Ob die Marburger tatsächlich den Zuschlag erhalten, hat am 6. November der Kreistag zu entscheiden. Insgesamt hatten sich fünf Bieter um den Kauf beworben. Verkauft werden eine Teilfläche von 7200 Quadratmeter in bester Lage plus das alte Schulgebäude.

Um den Bedarf an ­Wohnungen in Marburg ­decken zu können, ­fordert Karsten Schreyer ein Umdenken bei 
der Stadtplanung.
In der Marburger Eisenstraße verwirklicht S+S Immobilien ein neues Wohnprojekt mit 49 Wohnungen. Das Thema Wohnraum treibt ihn dennoch um – nicht nur in Marburg. So hat S+S kürzlich die ehemalige Ludwig-Erk-Schule in Wetzlar gekauft, die abgerissen werden soll, um dort 80 Wohneinheiten mit rund 6000 Quadratmetern Fläche zu schaffen. Auch im Rhein-Main-Gebiet ist Schreyer mit seinem Unternehmen aktiv, eröffnete ein Büro in Frankfurt, arbeitet dort an Projekten mit.

> Weiterlesen: OP-Presseartikel "Marburg braucht eine Vision"

Ein weiterer Schandfleck verschwindet - 190 neue Wohnungen sollen an der Brüder-Grimm-Straße in Hanau entstehen.

Zum 01.08.2017 wurde unser zweites Gebäude "Studio" mit 69 vollmöblierten Mikro-Apartments unseres Bauvorhabens "Allee Nordend" in der Neuen Kasseler Straße in Marburg fertiggstellt und an die Eigentümer übergeben.

Mit großer Freude wurde nach nur zehn Monaten Bauzeit unser erstes Gebäude unseres Bauvorhabens "Allee Nordend" in der Neuen Kasseler Straße in Marburg, unter der Bauleitung von Herrn Christoph Mutze, fertiggestellt.
Zum 01.07.2017 wurden die 21 barrierefreien Sozialwohnungen an die Bewohner übergeben.

Zum 01.06.2017 konnten wir unser "domicil 2" in der Alten Kasseler Straße in Marburg an die glücklichen Eigentümer übergeben. Hier ist nun, nach 14 Monaten Bauzeit, eine schicke Stadtvilla mit insgesamt 18 Eigentumswohnungen entstanden.

Am 13. Mai 2017 findet in Bad Homburg v.d. Höhe ab 11 Uhr am Kurhausvorplatz der Europa-Tag des Hochtaunuskreises 2017 statt

Vom 15.-22. Januar 2017 fand in Koblenz das erste ATP Challenger-Turnier statt.                                                                                                                              Weitere Info's, Bilder sowie Videos finden Sie unter dem folgenden Link.

Unsere Damen des Basketballteams Pharmaserv Blue Dolphins Marburg starten mit dem 4. Tabellenplatz in die neue Saison. Die aktuelle Tabelle sowie den Spielplan für die Saison 2016/2017 finden Sie unter nachfolgendem Link.

Mit einem Spatenstich startet das Nordviertel in einen neue Zukunft. Bauunternehmer Karsten Schreyer feierte am Samstag den Beginn der Bauarbeiten einer neuen Wohnanlage an der Neuen Kasseler Straße - und kann schon Erfolge verzeichnen.