+ APART - Junges Wohnen

Eine lebendige Stadt mit Zukunft. Obwohl historisch von großer Bedeutung, wirkt Marburg ewig jung. Die Stadt hat vieles zu bieten. Schätze wie das Landgrafenschloss mit herrlichem Schlosspark und einem 360° Blick über die gesamte Stadt, der seines Gleichen sucht. Die Elisabethkirche in der Nordstadt angrenzend an die historische Altstadt, auch Oberstadt genannt, ist sowohl Blickfang als auch Besuchermagnet. Aber es sind auch die Kleinigkeiten, die Marburg ausmachen. Man kennt sich oder lernt sich schnell kennen. Das kulturelle Angebot ist reichhaltig. Kleinkunst, Schauspiel, Varieté sind etabliert und ziehen viele Menschen aus dem Umland in die Stadt. Die Kinokultur ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und heimst regelmäßig nationale Prämierungen ein. Sport und Freizeitstätten gibt es in großer Auswahl und Vielfalt. Die Philipps Universität, gegründet im Jahr 1527 von Landgraf Philipp dem Großmütigen, sie ist die älteste protestantische Universität der Welt und macht aus Marburg eine kosmopolitische Stadt. Viele bekannte Menschen aus Wissenschaft und Lehre haben hier gelebt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Und damit der Stadt ein reichhaltiges Erbe hinterlassen.

 
 


Sie möchten mehr über den aktuellen Stand dieses Projektes erfahren?
Klicken Sie hier, um in unseren Bereich „Aktuelle Baufortschritte" zu gelangen.

 
 

 

 

+ Die Lage

 

 

Wachstum. Ein Stadtteil entwickelt sich aktuell zum jüngsten und dynamischsten Wohnquartier. Zentrale Lage mit bester Infrastruktur.

Alles da. Hauptbahnhof, Banken, Ärzte, Apotheken, Gastronomie, Lebensmittelmärkte, Nahversorgung befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Bequem und sicher nach Hause. Das Nordend bietet durch seine durchgängig flache Topographie für jedes Alter eine nahezu barrierefreie Erreichbarkeit. Die Anbindung an das Radwegenetz ist perfekt. Freizeitoasen wie die Afföllerwiesen, die Lahnauen, die Kulturstätte Waggonhalle runden diesen liebenswerten Stadtteil ab.

 

In der Nähe. Zahlreiche Fakultäten und Institutionen wie Neurologie und Zahnklinik sind fußläufig, mit dem Rad oder mit direkter Busanbindung zu erreichen. Es besteht eine unmittelbare Verkehrsanbindung zum Campus Lahnberge mit dem Universitätsklinikum des Fachbereiches Chemie und dem Botanischen Garten.

Vielfalt. Das Marburger Nordend bietet eine gesunde Kultur aus jungem und generationsübergreifendem Wohnen.

 
 

 

 

+ Das Areal

 

content areal 1

 

Boom Town Marburg wächst und das Nordend gewinnt weiter an Attraktivität.

Es gibt ein eindeutiges Votum für die Stadt Marburg, nicht nur aus regionaler, sondern auch aus überregionaler Sicht. In der Gunst der Menschen, die hier ihr Geld in eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage investieren, steigt Marburg weiter im Ranking der Universitätsstädte in Deutschland.

 

Nicht nur die Spatzen pfeifen es von den Dächern, sondern auch die nationale Presse lobt Marburg als sicheren Immobilienstandort. Gefragt ist was zum Leben passt. Ein Quartier muss Vieles bieten: schicke, praktikable Wohnungen, die den aktuellen Anforderungen in Form, Art und Ausstattung entsprechen, und eine gute Infrastruktur mit Perspektiven für jedes Alter. Dabei ist eine gute, soziale Durchmischung der Bewohnerschaft explizit wichtig. Vielfalt ist gefragt, deshalb Allee Nordend.

 
 

 

 

+ Die Architektur

 

architektur_slider architektur_slider-2

 

klein. fein. mein. Junges Wohnen ist „IN“ – Peppig, stylisch, lebhaft. Apartments und Wohnungen mit Zuschnitt und Ausstattung für das junge oder jung gebliebene Publikum. Individuelles Wohnen am Puls der Zeit und des Geschehens. Ideal für Singles, junge Paare, Studenten und WGs.

 

1 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Terrasse.
ca. 31,47m² ab 120.500,-€

2 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Terrasse.
ca. 56,69m² ab 187.000,-€

3 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Balkon.
ca. 76,11m² ab 254.900,-€

Sämtliche Wohnungspreise inkl. einer hochwertigen Einbauküche! Auf Wunsch auch größere Wohnungen möglich.

 
 

 

 

+ Der Lebensraum

 

 

 

Neu. Entlang der Neuen Kasseler Straße entsteht die moderne Allee Nordend in beeindruckender, zeitgenössischer Architektur. Fünf Häuser beherbergen bis zu 195 Wohneinheiten in jeweils 4 Vollgeschossen und einem Dachgeschoss mit Townhouse-Charakter.

LIVING heißen die Häuser 1+2, die für Generationen-übergreifendes Wohnen 20 und 22 Wohnungen anbieten.

APART klein.fein.mein. heißt das Gebäude 3, welches mit 66 Wohneinheiten dem „jungen Wohnen“ ein neues, tolles Heim bieten.

STUDIO heißt das Gebäude 5, welches in architektonisch beeindruckender Weise 66 vollmöblierte Apartements bietet, die insbesondere für Studenten und Pendler das Leben in Marburg erleichtern werden.

Einleuchtend. Licht erhöht die Lebensqualität. Teilweise bodentiefe Fenster laden die Sonne zum Verweilen ein und schaffen eine Verbindung zur Natur.

Freiraum. Autos und Fahrräder parken im Parkdeck, das schafft Platz im Freien und bietet Ruhe im eigenen Refugium.

Komfort. Alle Häuser sind mit einem Personenaufzug ausgestattet, so kommt jeder bequem, mühelos, sicher und barrierefrei in sein Zuhause.

Verstauen. Ob groß oder klein, zahlreiche Wohnungen erhalten einen integrierten Abstellraum – oder zusätzlich optional einen Keller auf den Wohnetagen.

Ausblick. Die Wohnungen in den Häusern 1, 2 und 3 sind mit einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet.

Tagwerk. Waschen und Trocknen auf den Wohnetagen – einige Häuser haben zusätzlich einen extra Hauswirtschaftsraum, somit bleibt mehr Lebensraum.

Energie. Schlüsseltechnik Blockheizkraftwerk, erzeugt Strom und Wärme ist effizient, effektiv und spart Ressourcen.

 

lebensraum bild1

lebensraum bild2

lebensraum bild3

 
 

 

 

+ Die Ausstattung

 

 

APART – Mehrwert durch Innovation für Ihre Zukunft

+ moderne Architektur und wertige Material- und Farbauswahl
+ wertige Designbodenbeläge
+ Natursteintreppenhäuser
+ Fenster mit 3-fach Verglasung
+ elektrische Rollläden
+ KfW-55 Energieeffizienz
+ Sämtliche Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
+ Personenaufzug
+ Einbauküche im Kaufpreis enthalten
+ hochwertig, moderne Bäderausstattung
+ aktuelle Multimedia-Ausstattung mit Highspeed Internetanschluss

 

 

+ PKW Stellplätze im zentralen Parkdeck
+ Fahrradraum mit E-Bike-Ladestation
+ alle Wohnungen mit Abstellraum
+ mit Heizung-Smartphone-Steuerung
+ Terrassen mit Werksteinplatten gestaltet
+ Duschen mit Ganzglas-Duschabtrennungen
+ Penthouse-Wohnungen mit Townhouse-Charakter aus Haus 1 und 2
+ Barrierearmer Zugang zu allen Wohnetagen
+ Video-Gegensprechanlage
+ kontrollierte Wohnraumlüftung

 
 

 

 

+ Die Wohnungstypen

 
 

DOUBLE
Gebäude 3 – Wohnungstyp A – 2 Zimmer – ca. 67,18 m²

Wohnen/Essen: 30,56 m² | Schlafen: 14,98 m² | Bad: 5,11 m² | Flur: 6,17 m² | Abstellraum: 2,93 m² | Terasse: 7,43 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ a  
 
 
 

DOUBLE
Gebäude 3 – Wohnungstyp B – 2 Zimmer – ca. 57,31 m²

Wohnen/Essen: 25,69 m² | Schlafen: 17,94 m² | Bad: 4,75 m² | Flur: 4,35 m² | Abstellraum: 1,90 m² | Balkon: 2,68 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ b  
 
 
 

DOUBLE
Gebäude 3 – Wohnungstyp C – 2 Zimmer – ca. 56,69 m²

Zimmer 1: 15,09 m² | Zimmer 2: 14,96 m² | Küche: 5,54 m² | Bad: 4,37 m² | Abstellraum: 4,41 m² | Flur: 7,00 m² | Balkon: 5,16 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ c  
 
 
 

SWEET
Gebäude 3 – Wohnungstyp D – 1 Zimmer – ca. 31,47 m²

Zimmer: 14,43 m² | Küche: 5,29 m² | Bad: 4,52 m² | Flur: 2,74 m² | Abstellraum: 2,10 m² | Balkon: 2,39 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ d  
 
 
 

DOUBLE
Gebäude 3 – Wohnungstyp E – 2 Zimmer – ca. 62,55 m²

Wohnen/Essen: 24,02 m² | Schlafen: 14,16 m² | Bad: 4,31 m² | Abstellraum: 2,30m² | Flur: 4,65 m² | Terrasse: 7,43 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ e  
 
 
 

COMFORT
Gebäude 3 – Wohnungstyp F – 3 Zimmer – ca. 79,83 m²

Wohnen/Essen: 31,29 m² | Schlafen: 15,56 m² | Zimmer: 13,39 m² | Bad: 5,11 m² | Flur: 7,83 m² | Abstellraum: 3,52 m² | Balkon: 3,03 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ f  
 
 
 

COMFORT
Gebäude 3 – Wohnungstyp G – 3 Zimmer – ca. 76,11 m²

Wohnen/Essen: 25,89 m² | Schlafen: 15,41 m² | Zimmer: 12,45 m² | Küche: 5,98 m² | Bad: 5,12 m² | Flur: 6,48 m² | Abstellraum: 1,75 m² | Balkon: 3,03 m²

  apart wohnungstypen double geb3 typ g  
 
 
 

KfW55

 
 

Die Nachfrage, insbesondere nach wertig ausgestatteten Wohnungen und Apartements in zentralen Citylagen wächst stetig und kennzeichnet das Projekt Allee Nordend somit als sichere und rentable Wertanlage mit Zukunft. Individuelles, zentrumnahes Wohnen in vielen Grundrissvarianten für jeden Geschmack, perfekt durchdacht und hochwertig ausgestattet. Kein Mangel an Komfort! Wir erfüllen Ihren individuellen Wohntraum! Über persönliche Grundrisslösungen, Ausstattung, sowie zahlreiche technische Highlights, die das zukünftige urbane Wohnen prägen, beraten wir Sie gern.

Sowohl für Kapitalanleger als auch für den Eigennutzer ist die Allee Nordend eine sichere Investition. Großzügig, fein und wertstabil. Mit diesen stark nachgefragten Immobilien sichern Sie sich Ihr Kapital. Das Konzept „Allee Nordend“ in Verbindung mit der Erfahrungskompetenz von S+S Immobilien mit Ihrem Rundum-Sorglos-Service sichert Ihnen als Kapitalanleger echte Premium-Qualität.

 

Alle Häuser sind besonders energiesparend und erfüllen die Anforderungen an ein KfW 55 Effizienzhaus. „KfW 55“ bezeichnet das allgemeine Neubauniveau jedoch mit 45 % mehr Energieeinsparung. Ein KfW 55 Effizienzhaus benötigt also 45 % weniger Primärenergie im Jahr als ein vergleichbar konventioneller Neubau. Die KfW-Bank fördert diesen Wohnungskauf bis zu einem Höchstbetrag von 100.000 € je Wohneinheit sowie 2.500 € Tilgungszuschuss. Profitieren Sie von den derzeit besonders zinsgünstigen Förderdarlehen. Aktuelle Infos unter www.kfw.de

Stand: 12/2015

 
 
 
 
  •  

    + Investieren Sie in nachhaltiges Wohnen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    Ihre Kontaktdaten

  •  
  •  
  •  
  •  
    Bitte senden Sie mir Informaterial per Mail
    Bitte vereinbaren Sie mit mir einen gemeinsamen Termin
  •  
    Sicherheitsabfrage* (Captcha):

  •  

     

    Mit „*“ gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Informationen um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Merken

Merken