Wohnen für Generationen - Entlang der Bahnstrecke und der Neuen Kasseler Straße
entsteht vielfältiger Wohnraum im Marburger Nordend.
MARBURGER EXPRESS, 29.03.2013
> DOWNLOAD PDF

Pünktlich zum Start des Wintersemesters der Philipps-Universität Marburg sind die ersten
47 Wohnungen des „Campus III" fertiggestellt und zum größten Teil auch bezogen...
OBERHESSISCHE PRESSE, 27.10.2012
> DOWNLOAD PDF

Die Universitätsstadt darf in diesem Semester 4.000 neue Studenten begrüßen. Die wollen auch alle
in der Stadt wohnen. Fragt sich nur, wie und wo. Die OP untersuchte den Marburger Wohnungsmarkt.
OBERHESSISCHE PRESSE, 09.10.2012
> DOWNLOAD PDF

Der Rekord bei den Studierendenzahlen aus dem Jahr 2012 wird voraussichtlich noch übertroffen:
Das erwartet Marburgs Uni-Präsidentin Professorin Katharina Krause für das Wintersemester.
OBERHESSISCHE PRESSE, 13.08.2012
> DOWNLOAD PDF

Die Wohnsituation für Studenten ist weiterhin ein Problem. Angebote werden aber erweitert.
Lediglich der Preis sorgt bei vielen für Unverständnis.
OBERHESSISCHE PRESSE, 27.07.2012
> DOWNLOAD PDF

Die Mieterzeitung des Marburger Spar- und Bauvereins hat den Neumarkt Nord ganz genau unter
die Lupe genommen. Das Fazit: Das S+S Projekt im Norden ist ein großer Gewinn für den Stadtteil.
Marburger Spar- und Bauverein, Mai 2012
> DOWNLOAD PDF

Marburgs Norden macht Lust auf mehr, weil sich das Stadtviertel nach einer Durststrecke grund-
legend wandelt, verbessert und neu erfindet. Der Express besuchte S+S zum Thema "Nordend".
MARBURGER EXPRESS, 31.05.2012
> DOWNLOAD PDF

Weil die Uni in den nächsten Jahren mit deutlich mehr Studierenden rechnet, werden auch mehr
Wohnungen gebraucht. Im Oktober sollen die ersten 50 Wohnungen des „Campus III" bezugsfertig sein.
OBERHESSISCHE PRESSE, 09.05.2012
> DOWNLOAD PDF

Mehr als 2.000 qm Gewerbefläche misst das Nahversorgungszentrum im Nordviertel, das auf
dem ehemaligen Gelände des Autohaus Herrmann in der Neuen Kasseler Straße 24 bis 26 entstand.
OBERHESSISCHE PRESSE, 31.03.2012
> DOWNLOAD PDF

Nach nur fünf Monaten Bauzeit ist der „Neumarkt Nord" am Dienstagabend offiziell eingeweiht
worden. In allen Geschäfte kann spätestens seit gestern Vormittag eingekauft werden.
OBERHESSISCHE PRESSE, 29.03.2012
> DOWNLOAD PDF